Sabine Kroschewski

Sabine Kroschewski (Jahrgang 1960) wuchs als jüngstes von vier Kindern einer Kaufmannsfamilie in Bielefeld auf. Schon als Kind beobachtet sie erziehende Erwachsene und versteht deren Handeln und Umgang mit Kindern nicht. Sie geht ungern in einen Kindergarten, dafür aber um so lieber in die Schule. Und spürt täglich, wie glücklich sie durch eigenständiges Handeln, Entscheiden und Eigenverantwortung wird. Im Beruf agiert Sabine Kroschewski aktiv in verschiedenen Fachbereichen und eckt oft an – weil sie pädagogisch hinterfragt, unbequem für Träger ist, sowie Lücken und Fehlzustände aufdeckt und beklagt. Sie kämpft für Reformierungen in den Erziehungsbereichen von Kitas. 2003 baut sie ein dreijähriges Projekt mit einem eigenen Konzept im sozialen Brennpunkt auf und absolviert parallel dazu eine Geschäftsführerausbildung für „NON PROFIT BETRIEBE“. 2008 folgt dann die Selbstständigkeit als Erzieherin und Dozentin mit der Umsetzung ihres eigenen Konzeptes: „Die Windelrocker“.

Sabine Kroschewski ist verheiratet mit dem anerkannten Homöopathen Friedel Kroschewski. Das Ehepaar hat sechs erwachsene Kinder und lebt und arbeitet in Bielefeld.

Kindergruppe & Pädagogische Beratung & Medien