Dagmar Berg

Dagmar Berg (Jahrgang 1957), ist ausgebildete Musikpädagogin.

Nach einer Lehre zur Arzthelferin findet sie ihre Berufung im Studium der Erziehungswissenschaften und einer Ausbildung im Bereich Rhythmik.
Seit mehr als 20 Jahren übt sie diese Tätigkeit  mit Freude aus.
Dagmar Berg unterrichtet unter anderem in der „Schule für Musik und Kunst“ in Gütersloh, diversen Kindergärten und Schulen, sowie ehrenamtlich in verschiedenen Chören und Kindergruppen der Kirche und – bei den Windelrockern.

Mehrere Jahre war die Musikpädagogin als Integrationshelferin in Grund- und Realschulen tätig. Im Auftrag des Landfrauenservice Gütersloh betreute sie außerdem Erwachsene mit Handicap und arbeitete in der Familienhilfe.

Im Jahr 2012 qualifizierte sie sich zur Tagesmutter und arbeitet seit September 2012 mit Sabine Kroschewski bei den Windelrockern zusammen.

Dagmar Berg ist verheiratet und hat drei erwachsene Söhne.

Kindergruppe & Pädagogische Beratung & Medien